Schulverein / Vorstand

Deutsche Schule Erbil

Träger der Schule ist der Schulverein Deutsche Schule Erbil, der 2009 gegründet wurde. Zum Schuljahr 2010 / 2011 konnte der Schulbetrieb aufgenommen werden, zunächst mit den Klassenstufen 1-5. Der Schulverein hat im Gegensatz zu vielen anderen Privatschulen keine Gewinnerzielungsabsicht (non-profit). Alle Einnahmen, die der Schulverein erzielt, fließen in den Betrieb der Schule.

 

Der Vorstand des Schulvereins besteht aus gewählten Mitgliedern des Schulvereins. Er tagt im Regelfall monatlich. Neben den Mitgliedern des Vorstands nehmen regelmäßig die Schulleitung, der Vorsitzende des Elternbeirats sowie die Vertreterin des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland in Erbil an den Sitzungen teil.

 

Die Mitglieder des Vorstands sind zurzeit:

Herr Bakhtiar Barezani (Vorsitzender)

Herr Asso Beg

Herr Thomas Koessler

Herr Said Al Weissi

Herr Dr. Hewa Mustafa

Mit im Bild: Frau Barbara Wolf, Generalkonsulin (beratendes Mitglied)

 

Wenn Sie den Schulverein unterstützen und die Zukunft der Deutschen Schule Erbil aktiv mitgestalten möchten, können Sie gerne Mitglied werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 20 US-Dollar pro Jahr.

Anerkannte Deutsche Auslandsschule / IB World School